Monitoring

Systemstillstände oder Einschränkungen der Funktionalität aufgrund des Ausfalls einzelner Komponenten sind nicht nur für den Betrieb, sondern unter Umständen auch für den Unternehmenserfolg von maßgeblicher Bedeutung.

Selbst bei einer redundanten Auslegung der einzelnen Komponenten und bei vorheriger Beseitigung aller single point of failure in der Struktur der Unternehmens IT, ist ein ausgewogenes und umfassend gestaltetes Monitoring aller relevanten Komponenten und der entscheidenden Funktionen , wie z.B. der Backupfunktion von eminenter Bedeutung.

Die Sysdata entwickelt mit Ihnen ein umfassendes Informations- und Alarmsystem. Abgestimmt auf unterschiedliche Alarmniveaus werden entsprechend dringlich Informationen über den Zustand einer Komponente oder eines Systems  per mail oder SMS an den verantwortlichen Systemadministrator automatisch übermittelt.

Dadurch können wir gewährleisten, daß eine zielgerichtete und umfassende Problemlösung bereits vor dem Ausfall der Komponente initiiert werden kann und die Folgen für die Organisation so gering wie möglich gehalten werden können.

Momentan ist kein Inhalt mit diesem Begriff klassifiziert.