Systemassessment

Die Komplexität gewachsener IT Strukturen hinsichtlich der eingesetzten Hardware, Software und der persönlichen Anforderungen sowohl im unternehmenseigenen Rechenzentrum wie auch am persönlichen Arbeitsplatz verhindert oftmals Entscheidungen auf gesicherten Grundlagen treffen zu können. Die Aufgabe des Systemassessment besteht in der Schaffung der für Planungen und Entscheidungen absolut notwendigen Transparenz über das Gesamtsystem und aller einzelnen Komponenten.

Mit verlässlichen und quantifizierbaren Daten beispielsweise zur Ressourcenausstattung, deren tatsächlichen Gebrauch bzw. dessen Erfordernis lassen sich effektive Aussagen für die Weiterentwicklung der IT treffen Mit unseren Assessmenttools unterstützen wir Sie im Vorfeld einer Entscheidung mit einem umfassenden Datenwerk über Ihre IT Infrastruktur und bieten Ihnen eine zuverlässige Entscheidungsgrundlage für alle weiteren Systementscheidungen.

Momentan ist kein Inhalt mit diesem Begriff klassifiziert.