Pay per use

Die Möglichkeit, IT als Service anbieten zu können, ermöglicht auch die sinnvolle Anwendung neuer Zahlungsmodelle.
Grundlage der "pay per use" Modelle ist die Nutzung bestimmter Ressourcen entweder abhängig von der Menge der Ressourcen, wie beispielsweise dem Traffic oder dem benötigten Speicherplatz und/oder der Zeiteinheit, in der bestimmte Ressourcen genutzt werden.

Zielsetzung eines jedes pay per use Systems muß es sein, dem Kunden eine transparente und bereits im Vorfeld sicher kalkulierbare Größe an die Hand zu geben, die ihn bei der Kalkualtion seiner Aufwendungen optimal unterstützt.

Mit der Verlagerung der Kalkulation von einer Aufwandsschätzung innerhalb eines Fixkostenblock zu einer reinen verbrauchsabhängigen und unter umständen auch kurzfrisitgen Kalkulation entstehen Optionen und Gechäftsmodelle, die so bislang nicht möglich waren.

Mit unserer Analyse Ihrer Bedürfnisse und Ihres Nutzungsgrades entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen das für Sie passende Modell und vergleichen die unterschiedlichen Kostenmodelle, damit Sie sicher sein können, die wirtschaftlich optimale Entscheidung zu treffen.

Momentan ist kein Inhalt mit diesem Begriff klassifiziert.